Glossar

Dieses Glossar soll möglichst alle Begriffe, Bezeichnungen und Abkürzungen rund ums Waymarking enthalten und kurz erklären.


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


A

approve
Approve bedeutet, dass ein Waymark↑ den Vorgaben der Kategorie↑ entspricht und von einem Officer↑ freigeschaltet wird.
Assisted Waymark
Wird einem Uncategorized Waymark↑ eine Kategorie zugewießen, dann erhält der Ersteller des Uncategorized Waymarks ein Assisted Waymark mit dem Hinweis auf den neuen Waymark hinzugefügt, so dass weiterhin kenntlich bleibt, wer der eigentliche Urheber dieses Waymarks war.

B

Basic Member
Beim Waymarking kann man sich auch beteiligen, ohne dass hierfür Kosten entstehen. Eine kostenlose Mitgliedschaft heißt Basic Member. Allerdings können einige Funktionen nur mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft als sogenannter Premium Member↑ genutzt werden.

C

Category
siehe Kategorie↑
Cross Posting
Mit Cross Posting wird die Möglichkeit bezeichnet ein und das selbe Objekt in unterschiedlichen Kategorien↑ zu veröffentlichen.

D

decline
Decline bedeutet, dass ein Waymark↑ den Vorgaben der Kategorie↑ nicht entspricht und von einem Officer↑ daher abgelehnt wird. Meist gibt der Officer Hinweise darauf, warum der Waymark abgelehnt wurde. Nach entsprechender Anpassung kann der Waymark nochmals eingereicht werden.
Departments
Die Departments sind die oberste Ebene der Kategorien↑. Es gibt genau 15 unterschiedliche Departments beim Waymarking.

E

F

Favorites
Mit Hilfe der Favorites/Fovoriten kann eine persönliche Liste mit bevorzugten Kategorien↑ erstellt werden.
Ein besonders gelungener oder außergewönlicher Waymark kann die Auszeichnung Featured Waymark erhalten. Im offiziellen Waymarking Forum gibt es hierfür einen speziellen Threat, in dem potentielle Waymarks vorgeschlagen werden können. Auf der Detailseite des Waymarks ist dann ein Hinweis auf diese Aufzeichnung enthalten. Es besteht die Möglichkeit speziell nach Featured Waymarks zu suchen.
Founder
Als Founder/Gründer wird der Ersteller einer Kategorie↑ bzw. der zugehörigen Gruppe bezeichnet. Der Founder ist auch automatisch der Leader↑ der Gruppe. Selbst wenn der Leader einmal wechselt, so wird der Founder weiterhin als solcher genannt.

G

Geocaching
Geocaching ist ein weiteres ortsbezogenes Spiel, welches mit Hilfe von GPS gespielt wird. Waymarking ist aus dem Geocaching heraus entstanden und dient bei geocaching.com für die Fortführung der abgeschafften Cachetypen „Locationless Cache“ und „Virtual Cache“.
Grid
Das Grid ist eine Tabelle, in welcher alle Kategorien↑ aufgelistet werden. Neue Kategorien werden einfach hinten angehängt. Jeder Waymarker hat ein Grid für Posting- und ein Grid für Visiting.
Groups
siehe Gruppen↑
Groundspeak
Die Firma Groundspeak aus Seattle ist Erfinder und Betreiber von waymarking.com. Außerdem ist sie auch noch der Betreiber von geocaching.com und wherigo.com.
Gruppen
Die Gruppen sind ein wichtiger Bestandteil des Waymarkings. Jede Gruppe betreut eine Kategorie↑. Die Gruppenmitglieder bestimmen die ‚Spielregeln‘ innerhalb einer Kategorie und schalten (approve↑) eingereichte Waymarks nach einer Prüfung frei oder lehnen die ab (decline↑).

H

I

Ignore List
Jeder Premium Member↑ hat die Möglichkeit eine Kategorie↑, welche für ihn uninteressant erscheint, auf seine persönliche Ignore List zu setzen. Kategorien auf dieser Liste werden zukünftig vollständig (z.B. auch in Suchabfragen) ignoriert.

J

K

Kategorie
Die wichtigste Struktur innerhalb des Waymarkings bilden die Kategorien (Categories). Die Oberste Ebene der Kategorien heißt Departments↑. Jeder Waymark↑ gehört zwingend zu genau einer Kategorie.
Kategorie-Verzeichnis
Das Kategorie-Verzeichnis beinhaltet alle Kategorien↑, Sub-Kategorien↑ und auch jedes einzelne Waymark↑. Die oberste Ebene im Kategorie-Verzeichnis heißt Departments↑.

L

Leader
Der Leader ist der Leiter einer Gruppe↑. Wenn eine Gruppe neu angelegt wird, ist der Gruppengründer (Founder↑) automatisch der Leader der Gruppe. Der Leader hat den höchsten Rang (Rank↑) in der Gruppe und damit auch die meisten Rechte.

M

N

O

Officer
Die Officers betreuen eine bestimmte Kategorie↑. Sie bilden zusammen die entsprechende Gruppe↑. Die Officers schalten Waymarks frei (approve↑) oder lehnen diese ggf. ab (decline↑)
Officer Vote
Im sogenannten Officer Vote stimmen die Officers↑ einer neuen Kategorie↑ darüber ab, ob die Kategorie in der aktuellen Form in den Peer Review↑ gehen soll.

P

Peer Review
Der Peer Review ist die letzte Hürde für die Erstellung einer neuen Kategorie↑. Im Peer Review haben alle Premium Members↑ 3 Tage Zeit über die Kategorie abzustimmen und einen persönlichen Kommentar abzugeben. Stimmt die Mehrheit für die Kategorie wird diese beim Waymarking hinzugefügt.
Premium Member
Post
Profil
Profil: Maps
Profil: Milestones
Profil: Statistics
Profil: Waymark List

Q

R

Rang
siehe Rank↑
Rank
Die einzelnen Officers einer Gruppe können unterschiedliche Ränge innehaben. An den Rängen hängen unterschiedliche Berechtigungen, wie Bearbeiten von Waymarks, Ändern der Kategorie-Beschreibung, etc. Bei der Erstellung einer neuen Gruppen gibt es automatisch 3 Ränge. Es können aber noch weitere Ränge angelegt werden. Der oberste Rang ist der „Leader“. Diesen Rang kann (und muss) nur eine Person in jeder Gruppe besitzen.
Rating
In manchen Kategorien↑ besteht die Möglichkeit den jeweiligen Waymark zu bewerten. Dies kann in den Kategorie-Eigenschaften festgelegt werden.
Regular Member
Der Bgriff Regular Member darf nicht mit dem Begriff Basic Member↑ verwechselt werden. Er bezeichnet Mitglieder einer Gruppe, welche keinen Officer Status besitzen, sondern nur reguläre Mitglieder der Gruppe sind. Aus einem Regular Member kann aber (später) ein neuer Officer↑rekrutiert werden.

S

Scavanger Hunts
Stats Bar
Subkategorie
Eine Kategorie↑ kann auch eine oder mehrere Subkategorien haben. Die Verschachtelungstiefe ist hierbei beliebig.

T

U

Uncategorized Waymark

V

Visit

W

Waymark
Waymarking
Waymarking Awards

X

Y

Z

 

Vermisst du noch einen Eintrag im Glossar?
Oder bist du der Meinung, dass etwas ungenau oder gar falsch erklärt wird?

Dann teile mir dies bitte unbedingt mit, denn dieser Glossar dient in erster Linie meinen Lesern und nicht mir selbst! Vielen Dank!

Werbeanzeigen

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.