Beiträge mit dem Schlagwort: Meilenstein

Neuer Schnapszahlen-Meilenstein: 5555 Waymarks

Am Wochenende habe ich mal wieder einen persönlichen Schnapszahlen-Meilenstein erreicht. Ich habe 5555 Waymarks veröffentlicht und dabei immerhin 833 besucht.

stats-5555-833.jpeg

Von den 5555 Waymarks befinden sich mehr als 5400 in Deutschland. Irgendwie komme ich zu wenig ins Ausland, wie mir scheint. Die 4444 hatte ich im Dezember 2016 geschafft und die 3333 im August 2014. Ich mache jedenfalls fleisig weiter und freue mich schon auf den nächsten Schnapszahlen-Meilenstein in etwa zwei Jahren.

 

Kategorien: aktuelle Zahlen, Waymarking | Schlagwörter: , | Hinterlasse einen Kommentar

100 Litfaßsäulen – Wer hätte das gedacht?

Als im März 2016 im offizeillen Waymarking-Forum die Idee für eine neue Kategorie mit dem Fokus auf Litfaßsäulen aufkam, hatte ich zunächst so meine Bedenken, ob das wirklich eine lohnenswerte Kategorie sein könnte. Auch einigen anderen ging es ähnlich. Nach umfangreichen Diskussionen im Forum war es dann im September 2017 soweit: die Kategorie hatte den Peer Review erfolgreich überstanden.

Ich selbst habe mich dann natürlich auch auf die Suche gemacht um die eine oder andere Litfaßsäule zu finden. Und ich war wirklich überrascht, wie viele es davon gibt. Es war mir nie zuvor aufgefallen, dass diese, zumindest gefühlt, beinahe an jeder zweiten Ecke stehen. Irgendwie hatte ich die Litfaßsäulen in den Jahren zuvor völlig ausgeblendet – sagt das etwas über die tatsächliche Werbewirksamkeit aus?

Sehr häufig, und das finde ich besonders schön, werden die Litfaßsäulen als sogenannte „Kultursäulen“ verwendet, an denen meist kostenlos für kulturelle Ereignisse, wie Konzerte oder Ausstellungen, geworben wird.

Im vergangenen Jahr habe ich selbst nun weit über 100 Litfaßsäulen in freier Wildbahn entdeckt und heute tatsächlich die 100. davon als Waymark veröffentlicht. Damit es nicht ganz so öde wird, habe ich mir für diesen Mailenstein ein besonderes Exemplar aufgehoben, dem ich schon vor einiger zeit begegnet bin. Es ist eine Litfaßsäule mit Windspiel oben drauf. Irgendwie ungewöhnlich, aber ich finde es schön.

Litfaßsäule_mit_Windspiel

Gerade habe ich mit Schrecken festgestellt, dass es bisher in der ganzen Kategorie nur 369 veröffentlichte Waymarks gibt – und 100 davon sind von mir! OMG! Das sind ganze 27%! So war das eigentlich nicht gedacht.

Kategorien: aktuelle Zahlen, Kategorien, Waymarking | Schlagwörter: , , , , | 3 Kommentare

Mein 333. Brunnen-Waymark

Gestern habe ich meinen 333. Waymark in der Brunnen-Kategorie (Fountains) veröffentlicht. Damit ist diese Kategorie weiterhin unangefochten an der ersten Stelle meiner Kategorien, gefolgt von den abstrakten und den figürlichen Skulpturen mit jeweils 212 Waymarks, sowie den Apotheken mit 129 und den Uhren mit 119 Waymarks.

333-Brunnen

In der Brunnen-Kategorie wird es von meiner Seite bald weitergehen, da ich noch zahllose weitere Brunnen auf Lager habe.

Für diesen kleinen persönlichen Meilenstein habe ich mir einen ganz besonderen Brunnen ausgewählt: den Narrenbrunnen in Weil der Stadt.

_Narrenbrunnen-Weil-der-Stadt

Dabei handelt es sich um einen sehr schönen Brunnen mit zahlreichen Figuren aus Kupfer, welche die bekannten Figuren der Weiler Fasnet darstellen.

Kategorien: Waymarking, Waymarking Kategorien | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine 5000 Waymarks in Deutschland

Gestern habe ich meinen 5000. Waymark in Deutschland erstellt. Hierfür habe ich mir eine nette kleine Wasserpumpe ausgesucht, welche seit Jahrzehnten öffentlich ausgestellt ist: Waterpump – Riedweg – Ulm, Germany, BW

5000-Waymarks-in-D

Seit meinem 4000. Waymark hat es nun etwa 1,5 Jahre gedauert, bis ich wieder einen Meilenstein vermelden kann. Mit dieser Anzahl an Waymarks bin ich immer noch führend in Deutschland. Aber mittlerweile gibt es schon einzelne Waymarker, die an meinem Thron wackeln ;-). In Deutschland gibt es aktuell 31791 Waymarks. 5000 davon stammen von mir. Das ergibt „nur“ 15%. Bei meinem 4000er waren es immerhin noch 21%. Aber wenn ich ehrlich bin, freut mich diese Entwicklung, denn sie beweißt schließlich, dass sich Waymarking mehr und mehr durchsetzt. Super! Auf die nächsten 5000!

 

Kategorien: aktuelle Zahlen, Waymarking | Schlagwörter: , , | Ein Kommentar

750.000 Waymarks

Gestern war es soweit. Der 750.000 Waymark wurde veröffentlicht – leider nicht von mir, sondern vom schweizer Top-Waymarker fi67. Ich selbst hatte diesen Mailenstein gar nicht auf dem Schirm, fi67 nach eigener Aussage übrigens auch nicht.

750000-Waymarks_1

Besonders schön ist, dass der Waymark in einer relativ raren Kategorie veröffentlich wurde und zwar in Wispering Galeries.

750000-Waymarks_2

An dieser Stelle gratuliere ich also fi67 zu diesem besonderen Meilenstein.

Und eins sei gleich mal klargestellt: Die #1.000.000 gehört mir! 😉

 

Kategorien: News, Waymarking | Schlagwörter: , , | Ein Kommentar

Mein neuer Meilenstein: 4000 veröffentlichte Waymarks

Heute Morgen wurde mein 4000. Waymark veröffentlicht! Na wenn das kein Grund zum Feiern ist!

4000 WaymarksIch habe eine ganze Weile auf diesen Moment in gearbeitet. Jetzt hat es endlich geklappt. Es war eine nette Überraschung, als ich heute Morgen meine Mails gecheckt habe und dort die Nachricht fand, dass mein 4000. Waymark frei geschaltet wurde. Am 30. April 2014 waren es noch 3000. Besonders freut es mich auch, dass es zufällig einen wirklich schönen Waymark getroffen hat. Nämlich die Simpsons vor der Grabeskirche in Jerusalem (Church of the Holy Sepulchre, Jerusalem, Israel – The Simpsons Season 21, Episode 16 ‚The Greatest Story Ever D’ohed‘).

In der inoffiziellen Waymarking-Weltrangliste bin ich damit auf Platz 31.

Kategorien: aktuelle Zahlen, Waymarking | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine 500. Kategorie im Grid

So nun ist es wieder mal soweit, ich habe einen persönlichen Meilenstein geschafft, auf den ich lange Zeit hin gearbeitet habe: ich habe meine 500. Kategorie im Posted Grid veröffentlicht! Ganz getreu meinem Motto „It’s all about the Grid!„. Das war schon ein ganz schönes Stückchen Arbeit und hat insgesamt gut 5 Jahre gedauert.

grid-500-icons_2015-10-08

500 von aktuell 1085 möglichen Kategorien sind leider immer noch nicht ganz die Hälfte. Bedenkt man allerdings, dass der größte Teil der noch fehlenden Kategorien sogenannte non-global Kategorien sind, welche also auf ein bestimmtes Land oder einen Landesteil beschränkt sind, dann sieht es gleich anders aus. Beispielsweise gibt es für jeden US-Bundesstaat eine eigene Kategorie für Historical Markers – na wer kommt denn schon in allen 50 US-Bundesstaaten rum und schafft es überall einen entsprechenden Waymark zu veröffentlichen?

Ich gebe zu, ich habe in meinem Grid ein klein wenig nachgeholfen. Ich habe insgesamt 12 Kategorien durch einen Austausch von non-global Kategorien hinzubekommen. Dies bedeutet, dass ich mit anderen Waymarkern aus den USA und aus Canada einzelne Waymarks in spezifischen Kategorien getauscht  habe. Dafür haben wir die Funktion der uncategorized Waymarks verwendet und sind somit innerhalb der offiziellen Waymarking Guidelines geblieben. OK, nicht alle Waymarker sehen das gerne, aber das ist ja das schöne beim Waymarking: man hat soviele Möglichkeiten nach seinen eigenen Regeln zu spielen. Ich persönlich habe mit dieser Vorgehensweise kein Problem, denn es hat mir nette persönliche Kontakte jenseits des großen Teichs beschert und außerdem mein Grid gefüllt. Im Gegenzug habe ich ein paar Waymarker in anderen Ländern mit verschiedenen Kategorien vertraut gemacht, welche auf Deutschland, Europa oder andere Länder beschränkt sind.

Wie man bei einem Blick auf mein Grid schnell erkennt, gibt es dort aber immer noch viele graue Stellen. Ich bin also noch nicht am Ende meiner Mission angekommen. Und es gibt tatsächlich auch noch eine ganze Reihe Kategorien, welche mir noch fehlen und die man auch in Deutschland füllen kann. Es wird nur zunehmend schwieriger. Also dann, auf zu den nächsten 500 Kategorien!

Kategorien: aktuelle Zahlen, Waymarking Kategorien | Schlagwörter: , , , , , | Ein Kommentar

3000 Waymarks in Deutschland

Heute war es wieder mal soweit, dass ich einen persönlichen Meilenstein erreicht habe. So eben wurde mein 3000. Waymark in Deutschland freigeschaltet. Nebenbei bin ich ganz froh, dass es einen schönen Waymark in einer meiner Lieblingskategorien getroffen hat: eine Briefmarke über das Alte Schloss in Stuttgart in der Kategorie Philatelic Photographs.

Mit 3000 der aktuell 12901 Waymarks in Deutschland habe ich einen Anteil von 23%. Saubere Leistung sage ich da mal zu mir selbst! Damit bin ich mehr denn je die unangefochtene Nr. 1 in Good Old Germany.

Die 2000er Marke habe ich vor gut einem Jahr am 22.04.2013 überschritten. Seither ist doch schon einiges passiert. Aber das Waymarken macht immer noch sehr viel Spaß.

Mal sehen wann der nächste Meilenstein erreicht ist.

Kategorien: aktuelle Zahlen | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine 400. Kategorie im Grid

Heute gab es mal wieder einen neuen kleinen runden Meilenstein zu feiern: Ich habe meine 400. Kategorie im Grid gefüllt. Um genau zu sein, habe ich im Posting-Grid mittlerweile 400 Felder gefüllt. Für mich persönlich stellt dies schon eine geweisse Leistung dar, denn es geht schließlich immer nur ums Grid (It’s all about the Grid!).

Ne, Spaß bei Seite. Im Posting-Grid sind es aktuell 400 Kategorien, im Visiting-Grid lediglich 133 und in der Kombination sogar 436. Da habe ich wohl ein paar Waymarks besucht, deren Kategorie ich bisher noch nicht gepostet habe. Hm, wie finde ich raus, welche das sind?

Bei den 400 gefüllten Feldern im Grid habe ich es dennoch noch nie geschafft eine komplette Zeile hinzubekommen. Irgendwie ist immer mindestens eine Kategorie dabei, die ich nicht erfüllen kann. Aber ich arbeite dran …

Kategorien: aktuelle Zahlen | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.