Beiträge mit dem Schlagwort: It’s all about the Grid!

Meine 500. Kategorie im Grid

So nun ist es wieder mal soweit, ich habe einen persönlichen Meilenstein geschafft, auf den ich lange Zeit hin gearbeitet habe: ich habe meine 500. Kategorie im Posted Grid veröffentlicht! Ganz getreu meinem Motto „It’s all about the Grid!„. Das war schon ein ganz schönes Stückchen Arbeit und hat insgesamt gut 5 Jahre gedauert.

grid-500-icons_2015-10-08

500 von aktuell 1085 möglichen Kategorien sind leider immer noch nicht ganz die Hälfte. Bedenkt man allerdings, dass der größte Teil der noch fehlenden Kategorien sogenannte non-global Kategorien sind, welche also auf ein bestimmtes Land oder einen Landesteil beschränkt sind, dann sieht es gleich anders aus. Beispielsweise gibt es für jeden US-Bundesstaat eine eigene Kategorie für Historical Markers – na wer kommt denn schon in allen 50 US-Bundesstaaten rum und schafft es überall einen entsprechenden Waymark zu veröffentlichen?

Ich gebe zu, ich habe in meinem Grid ein klein wenig nachgeholfen. Ich habe insgesamt 12 Kategorien durch einen Austausch von non-global Kategorien hinzubekommen. Dies bedeutet, dass ich mit anderen Waymarkern aus den USA und aus Canada einzelne Waymarks in spezifischen Kategorien getauscht  habe. Dafür haben wir die Funktion der uncategorized Waymarks verwendet und sind somit innerhalb der offiziellen Waymarking Guidelines geblieben. OK, nicht alle Waymarker sehen das gerne, aber das ist ja das schöne beim Waymarking: man hat soviele Möglichkeiten nach seinen eigenen Regeln zu spielen. Ich persönlich habe mit dieser Vorgehensweise kein Problem, denn es hat mir nette persönliche Kontakte jenseits des großen Teichs beschert und außerdem mein Grid gefüllt. Im Gegenzug habe ich ein paar Waymarker in anderen Ländern mit verschiedenen Kategorien vertraut gemacht, welche auf Deutschland, Europa oder andere Länder beschränkt sind.

Wie man bei einem Blick auf mein Grid schnell erkennt, gibt es dort aber immer noch viele graue Stellen. Ich bin also noch nicht am Ende meiner Mission angekommen. Und es gibt tatsächlich auch noch eine ganze Reihe Kategorien, welche mir noch fehlen und die man auch in Deutschland füllen kann. Es wird nur zunehmend schwieriger. Also dann, auf zu den nächsten 500 Kategorien!

Werbeanzeigen
Kategorien: aktuelle Zahlen, Waymarking Kategorien | Schlagwörter: , , , , , | Ein Kommentar

Vorstellung meines Blogs bei Saarfuchs.com

Der Geocaching-Blog Saarfuchs on Tour stellt immer wieder andere Blogs aus dem Bereich Geocaching vor. Ich bin da einfach mal dazwischen gekrätscht und habe meinen Waymarking-Blog It’s all about the Grid! beigesteuert. Auf diese Weise will ich bei den Geocachern, welche den Blog lesen, Waymarking wieder etwas mehr ins Bewusst sein rufen. An dieser Stelle begrüße ich auch gleich einmal die neuen Leser, denn laut Blog-Statistik boomt mein Blog seit gestern.

Saarfuchs.com

Im Interview mit Jörg aka Saarfuchs habe ich dann auch etwas aus dem Nähkästchen geplaudert, wie ich zum Geocaching und zum Waymarking gekommen bin und seit wann und in welcher Form ich darüber im Blog schreibe. Ich hoffe, dass ich damit einen kleinen Beitrag zum Überleben von Waymarking leisten kann in dem ich vielleicht den einen oder anderen neuen Mitspieler gewinne. Probiert es doch einfach mal aus! Es macht wirklich Spaß! Bei Fragen zum Thema Waymarking meldet euch einfach!

Wer möchte kann gleich mal seine ersten beiden Waymarks als besucht loggen, denn sowohl mein Blog It’s all about the Grid! als auch der Blog Saarfuchs on Tour können bei Waymarking.com geloggt werden.

Ich bedanke mich bei Jörg ganz herzlich für die Möglichkeit meinen Blog und damit auch Waymarking in dieser Form vorzustellen.

Kategorien: It's all about the Grid! | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ab sofort: Kommentarmöglichkeit im Blog It’s all about the Grid!

Heute mal eine kurze Meldung in eigener Sache: ab sofort habe ich die Kommentarfunktion hier im Blog It’s all about the Grid! freigeschaltet. Dies bedeutet, dass jeder Besucher einen Kommentar zu den einzelnen Artikeln hinterlassen kann. Bisher hatte ich diese Funktion bewusst deaktiviert. Jetzt starten wir mal einen ersten Versuch, um den Blog-Lesern mehr Service zu bieten und ein wenig mehr Interaktivität zu erzeugen. In einer ersten Testphase mus allerdings jeder Kommentar von mir freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird. Ich hoffe das ist Ok so! Bitte macht regen Gebrauch von dieser neuen Möglichkleit

Kategorien: It's all about the Grid! | Schlagwörter: , , | 3 Kommentare

‚It’s all about the Grid!‘ geht online

Ab heute geht der neue Waymarking Blog ‚It’s all about the Grid!‘ offiziell online.

Dieser Blog kann auch als Waymark in der entsprechenden Waymarking-Kategorie geloggt werden: It’s all about the Grid!

Mal sehen wie sich diese Sache hier entwickelt.

Kategorien: It's all about the Grid! | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.