It’s all about the Grid!

Hier geht alles um den Blog ‚It’s all about the Grid!‘

5 Jahre „It’s all about the Grid!“

Es gibt Grund zu feiern! Vor exakt 5 Jahren ging mein Blog „It’s all about the Grid!“ offiziell online. Und er existiert immer noch. Das hätte ich damals nie zu träumen gewagt. Dafür könnte man doch fast eine Flasche köpfen.

celebration

In den 5 Jahren habe ich 82 Beiträge geschrieben. Die Themen bezogen sich dabei teilweise auf persönliche Meilensteine, teilweise auf allgemeine Dinge rund ums Waymarking, wie neue Kategorien, Tools, Anleitungen und Begriffserklärungen. Die Beiträge wurden in dieser Zeit von rund 1500 Besuchern gelesen. Das ist damit sicherlich keiner der absoluten Top-Blogs im Internet, aber der Blog war bis vor kurzem immerhin der einzige deutsch-sprachige Blog zum Thema Waymarking. Und mit einem Alter von 5 Jahren und regelmäßigen Beiträgen ist er auch weltweit einer der langlebigsten und umfangreichsten zu diesem Thema. Es gibt ein paar feste Follower, die eine automatische Benachrichtigung über jede neue Veröffentlichung erhalten. Ich freue mich besonders, dass es auch Leser in anderen Ländern gibt, von denen ich Feedback erhalten habe, dass sie meinen Blog mit Hilfe des Google Translators lesen.

Auch zukünftig möchte ich den Blog weiter betreiben und regelmäßig Beiträge zu allen Themen rund ums Waymarking veröffentlichen. Für Themenvorschläge bin ich immer zu haben!

Zu guterletzt danke ich natürlich euch Lesern! Ohne euch würde dieser Blog überhaupt keinen Sinn ergeben! Herzlichen Dank!

Kategorien: It's all about the Grid!, Waymarking | 3 Kommentare

Listen für Bug-Tracking und Feature Requests beim Waymarking

Dem einen oder anderen aufmerksamen Leser ist es bestimmt schon aufgefallen, dass ich bereits vor einiger Zeit zwei von Hand geführte Listen hier im Blog erstellt habe. Eine Liste ist für Bug-Tracking und die andere für Feature Requests zum Thema Waymarking gedacht. Dabei handelt es sich nicht um offizielle Listen von waymarking.com oder von Groundspeak selbst, sondern um ganz subjektive, von mir geführte Listen mit bekannten Fehlern auf der Waymarking-Seite bzw. um Erweiterungswünsche. Solche Listen werden nirgends geführt, außer in den geheimen Labors von Groundspeak ;-). Vielleicht kommt ja einmal der Tag, an dem sich der Waymarking-Betreiber daran erinnert, dass er da noch ein ganz besonderes aber seit Jahren vernachlässigtes Kindchen hat. Und dann bin ich vorbereitet! Das ist ein Grund warum diese Listen, entgegen dem restlichen Blog, auf englisch geführt werden. Viel Hoffnung habe ich allerdings nicht.

Es gibt für jede Liste die Möglichkeit Ergänzungen in ein Web-Formular einzutragen und an mich zu senden, gerne auch auf deutsch. Diese werden nicht automatisch zu den Listen hinzugefügt, sondern zuerst von mir begutachtet. Ich würde mich sehr freuen, wenn der eine oder andere hier noch zusätzliche Ergänzungen beisteuern würde.

Ich glaube, es wird Zeit, diese Listen im offiziellen Waymarking-Forum zu veröffentlichen. Dort gab es vor Jahren einmal den Versuch eine Art Bug-Tracking mittels Threat zu führen. Dies hatte aber leider wenig Erfolg, da diese Liste durch zahllose Kommentare absolut unübersichtlich wurde. Daher also nun dieser erneute Versuch.

Nochmals der Aufruf: Bitte macht mit! Vielleicht hilft es uns ja allen.

Kategorien: It's all about the Grid!, Tools | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorstellung meines Blogs bei Saarfuchs.com

Der Geocaching-Blog Saarfuchs on Tour stellt immer wieder andere Blogs aus dem Bereich Geocaching vor. Ich bin da einfach mal dazwischen gekrätscht und habe meinen Waymarking-Blog It’s all about the Grid! beigesteuert. Auf diese Weise will ich bei den Geocachern, welche den Blog lesen, Waymarking wieder etwas mehr ins Bewusst sein rufen. An dieser Stelle begrüße ich auch gleich einmal die neuen Leser, denn laut Blog-Statistik boomt mein Blog seit gestern.

Saarfuchs.com

Im Interview mit Jörg aka Saarfuchs habe ich dann auch etwas aus dem Nähkästchen geplaudert, wie ich zum Geocaching und zum Waymarking gekommen bin und seit wann und in welcher Form ich darüber im Blog schreibe. Ich hoffe, dass ich damit einen kleinen Beitrag zum Überleben von Waymarking leisten kann in dem ich vielleicht den einen oder anderen neuen Mitspieler gewinne. Probiert es doch einfach mal aus! Es macht wirklich Spaß! Bei Fragen zum Thema Waymarking meldet euch einfach!

Wer möchte kann gleich mal seine ersten beiden Waymarks als besucht loggen, denn sowohl mein Blog It’s all about the Grid! als auch der Blog Saarfuchs on Tour können bei Waymarking.com geloggt werden.

Ich bedanke mich bei Jörg ganz herzlich für die Möglichkeit meinen Blog und damit auch Waymarking in dieser Form vorzustellen.

Kategorien: It's all about the Grid! | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ab sofort: Kommentarmöglichkeit im Blog It’s all about the Grid!

Heute mal eine kurze Meldung in eigener Sache: ab sofort habe ich die Kommentarfunktion hier im Blog It’s all about the Grid! freigeschaltet. Dies bedeutet, dass jeder Besucher einen Kommentar zu den einzelnen Artikeln hinterlassen kann. Bisher hatte ich diese Funktion bewusst deaktiviert. Jetzt starten wir mal einen ersten Versuch, um den Blog-Lesern mehr Service zu bieten und ein wenig mehr Interaktivität zu erzeugen. In einer ersten Testphase mus allerdings jeder Kommentar von mir freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird. Ich hoffe das ist Ok so! Bitte macht regen Gebrauch von dieser neuen Möglichkleit

Kategorien: It's all about the Grid! | Schlagwörter: , , | 3 Kommentare

Kurze Umfrage zum Blog

Ich dachte, ich veranstalte mal unter den Lesern eine kleine Umfrage zum Blog ‚It’s all about the Grid!‘.

Die Teilnahme ist natürlich völlig freiwillig, könnte aber allen Lesern helfen. Zu gewinnen gibt’s übrigens nichts!

Danke für die Teilnahme!

Kategorien: It's all about the Grid! | Hinterlasse einen Kommentar

‚It’s all about the Grid!‘ geht online

Ab heute geht der neue Waymarking Blog ‚It’s all about the Grid!‘ offiziell online.

Dieser Blog kann auch als Waymark in der entsprechenden Waymarking-Kategorie geloggt werden: It’s all about the Grid!

Mal sehen wie sich diese Sache hier entwickelt.

Kategorien: It's all about the Grid! | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.