Monatsarchiv: Mai 2017

5 Jahre „It’s all about the Grid!“

Es gibt Grund zu feiern! Vor exakt 5 Jahren ging mein Blog „It’s all about the Grid!“ offiziell online. Und er existiert immer noch. Das hätte ich damals nie zu träumen gewagt. Dafür könnte man doch fast eine Flasche köpfen.

celebration

In den 5 Jahren habe ich 82 Beiträge geschrieben. Die Themen bezogen sich dabei teilweise auf persönliche Meilensteine, teilweise auf allgemeine Dinge rund ums Waymarking, wie neue Kategorien, Tools, Anleitungen und Begriffserklärungen. Die Beiträge wurden in dieser Zeit von rund 1500 Besuchern gelesen. Das ist damit sicherlich keiner der absoluten Top-Blogs im Internet, aber der Blog war bis vor kurzem immerhin der einzige deutsch-sprachige Blog zum Thema Waymarking. Und mit einem Alter von 5 Jahren und regelmäßigen Beiträgen ist er auch weltweit einer der langlebigsten und umfangreichsten zu diesem Thema. Es gibt ein paar feste Follower, die eine automatische Benachrichtigung über jede neue Veröffentlichung erhalten. Ich freue mich besonders, dass es auch Leser in anderen Ländern gibt, von denen ich Feedback erhalten habe, dass sie meinen Blog mit Hilfe des Google Translators lesen.

Auch zukünftig möchte ich den Blog weiter betreiben und regelmäßig Beiträge zu allen Themen rund ums Waymarking veröffentlichen. Für Themenvorschläge bin ich immer zu haben!

Zu guterletzt danke ich natürlich euch Lesern! Ohne euch würde dieser Blog überhaupt keinen Sinn ergeben! Herzlichen Dank!

Kategorien: It's all about the Grid!, Waymarking | 3 Kommentare

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.