Begriffserklärung: FTP First to Post – der FTF beim Waymarking

Beim Geocaching ist der sogenannte FTF (First to Find) ein gängiger Begriff und bei zahllosen Geocachern auch ein begehrtes Ziel. Hierbei geht es darum einen neuen Geocache als erster zu finden. Da stellt sich doch die Frage, ob es beim Waymarking nicht vielleicht etwas Vergleichbares gibt. First to Find macht aufgrund der Tatsache, dass das besuchte Objekt schon vor dem Waymark bestand irgendwie keinen rechten Sinn. Bliebe noch ein First to Visit. Das wäre möglich, ist aber durch die Möglichkeit der Retro-Logs auch nicht so ganz das Wahre. Ich selbst bevorzuge daher den Versuch einen First to Post (FTP) zu erzielen. Doch was meine ich damit? Ich versuche in einer neuen Kategorie als erster ein Waymark einzustellen. Damit hat man eine ähnliche Herausforderung wie bei einem FTF beim Geocaching. Allerdings gibt es folgende Erschwernisse gegenüber einem FTF. Zum einen spielt man weltweit, denn in der Regel können alle Waymarker auf der ganzen Welt einen entsprechenden Waymark veröffentlichen. Da wird die Zeitverschiebung für uns Europäer nicht unbedingt zum besten Freund. Zum anderen gibt es neue Kategorien sehr viel seltener als neue Geocaches. Einer der seltenen FTPs ist damit schnell mal verpasst.

Mir selbst ist es nach einer aktuellen Recherche bereits mindestens 6x gelungen einen FTP in einer neuen Kategorie zu landen. In der Regel klappt das nur bei eigenen Kategorien. Bei einer ganzen Reihe weiterer Kategorien habe ich den FTP knapp verpasst – meistens war die Zeitverschiebung schuld daran.

In folgendenden Kategorien habe ich einen First To Post (FTP) geschafft:

  • Gasometers
  • Numismatic Photographs
  • Way of St. James
  • Insect Hotels
  • German Benchmarks
  • Electric Bike Charging Stations

Das ganze macht Spaß und ist eines meiner persönlcihen Spiele innerhalb von Waymarking. Ich werde auch in Zukunft versuchen den einen oder anderen FTP zu landen.

Kategorien: aktuelle Zahlen, Begriffserklärung, Waymarking | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Begriffserklärung: FTP First to Post – der FTF beim Waymarking

  1. fi67

    Die Idee mit den FTP hatte ich auch schon; ich komme immerhin auf 5. Aber das war mir doch zu selten, deshalb habe ich die FTPc angeschaut (FTP/country). Da komme ich auf 441 Punkte. Übrigens kommen zehn dieser Punkte aus Deutschland, dafür hast du zwei in der Schweiz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.