Meine 500. Kategorie im Grid

So nun ist es wieder mal soweit, ich habe einen persönlichen Meilenstein geschafft, auf den ich lange Zeit hin gearbeitet habe: ich habe meine 500. Kategorie im Posted Grid veröffentlicht! Ganz getreu meinem Motto „It’s all about the Grid!„. Das war schon ein ganz schönes Stückchen Arbeit und hat insgesamt gut 5 Jahre gedauert.

grid-500-icons_2015-10-08

500 von aktuell 1085 möglichen Kategorien sind leider immer noch nicht ganz die Hälfte. Bedenkt man allerdings, dass der größte Teil der noch fehlenden Kategorien sogenannte non-global Kategorien sind, welche also auf ein bestimmtes Land oder einen Landesteil beschränkt sind, dann sieht es gleich anders aus. Beispielsweise gibt es für jeden US-Bundesstaat eine eigene Kategorie für Historical Markers – na wer kommt denn schon in allen 50 US-Bundesstaaten rum und schafft es überall einen entsprechenden Waymark zu veröffentlichen?

Ich gebe zu, ich habe in meinem Grid ein klein wenig nachgeholfen. Ich habe insgesamt 12 Kategorien durch einen Austausch von non-global Kategorien hinzubekommen. Dies bedeutet, dass ich mit anderen Waymarkern aus den USA und aus Canada einzelne Waymarks in spezifischen Kategorien getauscht  habe. Dafür haben wir die Funktion der uncategorized Waymarks verwendet und sind somit innerhalb der offiziellen Waymarking Guidelines geblieben. OK, nicht alle Waymarker sehen das gerne, aber das ist ja das schöne beim Waymarking: man hat soviele Möglichkeiten nach seinen eigenen Regeln zu spielen. Ich persönlich habe mit dieser Vorgehensweise kein Problem, denn es hat mir nette persönliche Kontakte jenseits des großen Teichs beschert und außerdem mein Grid gefüllt. Im Gegenzug habe ich ein paar Waymarker in anderen Ländern mit verschiedenen Kategorien vertraut gemacht, welche auf Deutschland, Europa oder andere Länder beschränkt sind.

Wie man bei einem Blick auf mein Grid schnell erkennt, gibt es dort aber immer noch viele graue Stellen. Ich bin also noch nicht am Ende meiner Mission angekommen. Und es gibt tatsächlich auch noch eine ganze Reihe Kategorien, welche mir noch fehlen und die man auch in Deutschland füllen kann. Es wird nur zunehmend schwieriger. Also dann, auf zu den nächsten 500 Kategorien!

Kategorien: aktuelle Zahlen, Waymarking Kategorien | Schlagwörter: , , , , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Meine 500. Kategorie im Grid

  1. Pingback: Meine 600 Kategorien im Grid | It's all about the Grid!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.